BannerbildBannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Februar 2020: ungebetener Zaungast

Da unsere Weide direkt an einer Landstraße ausgangs einer Kurve liegt, kommt es regelmäßig vor, dass ein Auto in der Wiese landet. Gott sei Dank wurden die Insassen der Fahrzeuge bisher nie schwer verletzt.

Auch in diesem Jahr hatten wir wieder solch einen ungebetenen Zaungast, der im Graben gelandet ist und den Zaun geplättet hat.

Zur Reparatur mussten wir Frost abwarten, um die nasse Weide überhaupt befahren zu können. Und da auch nur zwei Tage Frost gemeldet waren, mit anschließendem Regen, musste die ganze Familie ran, um die Reparatur möglichst schnell fertigzustellen.

Hier eine Fotostory zum Thema: Wie baue ich einen Weidezaun?

 

Foto: Zaungast

Fotoserien zu der Meldung


Zaunbau (07. 04. 2020)